• Italiano
  • Deutsch
  • English
  • Polski
  • Česky
  • Nederlands

VAL DI FUMO


icon
Mitglied bei: Berghütte im Herbst geöffnet | Berghütte im Frühling geöffnet | Schutzhütten im Trentino | mehr...
  • Beschreibung
  • Anreise
  • Ausstattung
  • Veranstaltungen
  • Mehr...

Allgemeine Information

Vom Taleingang des Valle di Daone bis zum Ende des Val di Fumo (was die Fortsetzung ist) sind es 30 Kilometer: Lasst alles hinter euch und folgt dem Flusslauf des Chiese durch das längste Tal des Trentino ins Herz des Adamello. Hinter dem Staudamm der Malga Bissina geht es zu Fuß weiter durch einen der unberührtesten Landstriche der Provinz Trento: Grasland, Blumen, weidende Pferde und Kühe, mit dem Wasser als Hintergrundmusik und weiter oben die vom Eis geformten Felsen. Das in den 60er Jahren von der SAT gebaute Rifugio Val di Fumo befindet sich genau hier, an einem wunderschönen Platz im Talzentrum und vereint Ruhe suchende Familien, Bergsteiger, die die Südhänge der Adamello-Gruppe erkunden wollen und Angler, die im Chiese ein Paradies finden, um Saiblinge und Forellen zu fangen.

Öffnungszeiten
SOMMER: Ende Mai bis zum zweiten Sonntag im Oktober
Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen

Routen
Vom Rifugio Val di Fumo erreicht man über den Passo delle Vacche das Rifugio Carè Alto (Gehzeit: 4,30 Stunden), wo sich zahlreiche Spuren des Ersten Weltkriegs finden lassen. Weitaus größere befinden sich am Passo San Valentino (Gehzeit: 3 Stunden). Beide Routen verlaufen auf SAT-Wegen und erfordern erfahrene Wanderer (EE). Anspruchsvoller sind die Überquerungen im Hochgebirge Richtung Rifugio Ai Caduti dell’Adamello (Gehzeit: 5,30 Stunden, bergsteigerisches Können ist erforderlich) und Richtung Rifugio Lissone (Gehzeit: 5,45 Stunden, Schwierigkeitsgrad: EE).

Zusätzliche Information

Kostenlose Stornierung bis 30 Tage vor der Anreise.
Bei Storno vom 29. Tag bis zum Anreisetag werden 50% des vereinbarten Reisepreises fällig.
Für Aufenthalte ab dem 1. November 2015 ist die Einführung der Kurtaxe vorgesehen.
Bei der Kurtaxe handelt es sich um einen Betrag, der bei der Beherbergungseinrichtung zu zahlen ist und bei Aufenthalten
von 1 bis 10 Nächten zusätzlich zum Preis des gebuchten Urlaubs anfällt.

Zeige Karte

Geben Sie bitte PLZ, Stadt/Ort und Straße ein und wählen Sie ein Land!
Route von
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
  • Niederlande
  • Italien
  • Tschechien
  • Afghanistan
  • Ägypten
  • Ålandinseln (Finnland)
  • Albanien
  • Algerien
  • American Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua u. Barbuda
  • Äquatorialguinea
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äthiopien
  • Australien
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bonaire, Saint Eustatius und Saba
  • Bosnien-Herzegowina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Canada
  • Cap Verde
  • Chile
  • China
  • Comoros
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Curaçao
  • Dänemark
  • Demokratische Republik Kongo
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Eritrea
  • Estland
  • Falklandinseln
  • Färöer Inseln
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch Guyana
  • Französische Überseegebiete
  • Französisch-Polynesien
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Grönland
  • Großbritannien
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • Insel Man
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Jamaica
  • Japan
  • Jemen
  • Jersey
  • Jordanien
  • Jungferninseln - Amerikanisch
  • Kaimaninseln
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kirgisistan
  • Kiribati
  • Kokos Inseln
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Korea (Nordkorea)
  • Korea (Südkorea)
  • Kosovo
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lao
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macao
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marocco
  • Marschall Inseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mazedonien
  • Mexico
  • Mikronesien
  • Moldawien
  • Monaco
  • Mongolei
  • Monserrat
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neu Kaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederländische Antillen
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolkinsel
  • Northern Mariana Islands
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Palau
  • Panama
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Pitcairn
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Republik Côte d'Ivoire
  • Réunion
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Saint-Barthélemy
  • Saint-Martin (Frankreich)
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • San Marino
  • Sankt Lucia
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabien
  • Schweden
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Singapur
  • Sint Maarten (Niederlande)
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • St. Helena
  • St. Kitts and Nevis
  • St. Pierre and Miquelon
  • St. Vincent and Grenadines
  • Südafrika
  • Sudan
  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
  • Südsudan
  • Suriname
  • Svalbard u Jan Mayen (Norwegen)
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Turkus und Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • United States Minor Outlying Islands
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vatikan
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vietnam
  • Vigin Islands
  • Wallis and Futuna
  • Weihnachtinseln
  • Weihnachtsinsel
  • Weißrussland
  • XX Unbekannt
  • Zentralafrikanische Republik
  • Zimbabwe
  • Zypern
Route bis VAL DI FUMO, IT-38091, VALDAONE
Route auf Google Maps zeigen
a
Zentrum

Allgemeine Information

Von Praso auf der Straße zum Val Daone (23 km) bis zum Lago di Malga Bissina (Parkplatz) und dann zu Fuß entlang des Weges Nr. 240 bis zur Hütte (Gehzeit: 1,30 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E)

Mehr Merkmale

Einrichtungen Betrieb

Diverse

{"pageType":4,"linkKey":"valchiese","baseUrl":"/(X(1)A(ykE-Lx5H8a2oxdaP61_mhjm1KUWqri7RKAGLlLC0GxPwFWbKPU9YmTmuadqXEwYjzCKW6Qa5pGbgI7Ot_Jrq5gDzdyG2E0vRbTnJT9td32Sq9Rki62OSyQjw4sjqofV4vZng2etB8iZ24koVYhUZNw2))/valchiese/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}