• Deutsch
  • English
  • Français
  • Nederlands
  • Español
  • Italiano
  • Svensk

Wildwochen Saar-Hunsrück


Gastronomie im Hochwald-Ferienland | Kell am See
So, 21. Nov 2021 - mehr Termine
Feste / Feiern (Kulinarisches Fest)
Kulinarisch | Familie
Top Event
So
21.11.2021
  • Information
  • Anreise

Beschreibung

Gesundes Fleisch aus heimischen Wäldern –Wildwochen Saar-Hunsrück

Vom 06.-21. November findet in der Region Saar-Hunsrück die traditionelle Wildwoche Saar-Hunsrück statt. Alle teilnehmenden Gastronomen sind Mitgliedsbetriebe der Regionalinitiativen „Ebbes von Hei", „SooNahe" oder bei „Slow Food® Deutschland", stehen also für die Verwendung regional produzierter und saisonal verfügbarer Produkte. Während der Wildwoche Saar-Hunsrück bieten die teilnehmenden Restaurants schmackhafte Gerichte an. Das Wild kommt dabei ausschließlich aus heimischen Wäldern.

Der Genuss von Wildspezialitäten hat aufgrund der großen Waldgebiete im Saarland und im Hunsrück eine lange Tradition. Verbreitet in der Region Saar-Hunsrück sind vor allem Reh, Hirsch und Wildschwein. Frisches Wildbret von heimischen Jägern hat allerhöchste Qualität, denn das Wild wächst in den Wäldern der Region unter natürlichen Bedingungen auf.

Wildfleisch ist bei Feinschmeckern aufgrund des delikaten und aromatischen Geschmacks sehr beliebt. Als gesunde Alternative zu Fleisch aus Massentierhaltung ist es außerdem vitamin- und nährstoffreich sowie frei von Cholesterin, fettarm und reich an den wichtigen Omega 3-Fettsäuren.

Die beteiligten Restaurants haben meist lange Erfahrung mit der Wildküche. Es gehört zur Philosophie der Wildwoche, nicht nur Edelteile wie Rehrücken anzubieten. Das ganze Tier wird zu hochwertigen Gerichten verarbeitet. Knusprig gebratene Keulen oder deftig zubereiteter Braten finden ebenso ihre Liebhaber wie zartes Ragout, Leber oder Niere. Serviert wird sowohl Deftiges nach traditionellen Rezepten als auch Gegrilltes und Geschmortes auf moderne Art.

Daneben gibt es wie bei allen kulinarischen Aktionen ein umfangreiches und vielfältiges Rahmenprogramm der beteiligten Tourist-Informationen und der Gastronomen. Das Programm reicht von kulinarischen Wanderungen bis zu traditionellen Wildbuffets.

Alle Informationen zu der Wildwoche und den weiteren kulinarischen Aktionen in der Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück finden sich in der Programmbroschüre „Einkaufs- und Genussführer 2021" und online unter www.saar-hunsrueck-steig.de/kulinarik.

Die Broschüre ist kostenlos erhältlich beim Wanderbüro Saar-Hunsrück in Losheim am See, Tel. 06872 9018100, Mail: info@saar-hunsrueck-steig.de, sowie bei allen teilnehmenden Restaurants, in den Tourist-Informationen in der Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück sowie in den Infozentren und Infostellen des Naturparks Saar-Hunsrück.


 Die Gastgeber aus dem Hochwald-Ferienland, Kell am See :

Waldrestaurant Spießbratenhalle - 54429 Schillingen - Im Freizeitzentrum 1 - 54429 Schillingen - Tel. +49 6589 618 -
info@spiessbratenhalle.com - www.spiessbratenhalle.com

Gasthaus-Metzgerei-Pension Maßem - Trierer Str. 1 - 54429 Schillingen - Tel. +49 6589 1682 -
info@gasthaus-massem.de - www.gasthaus-massem.de

Hotel-Restaurant Zur Post - Hochwälder Radstation - Hochwaldstraße 2 - 54427 Kell am See - Tel. +49 6589 91710 -
info@postkueche.de - www.postkueche.de




Mehr Termine verfügbar

06.11.2021 - 21.11.2021



Unterkünfte

Hotel-Restaurant Fronhof
Hotel | Ferienwohnung / Appartement
Kell am See
Telefon: anzeigen

Essen & Trinken


Zeige Karte

a
Diverse
b
Flughafen
{"pageType":23,"linkKey":"hunsrueck","baseUrl":"/(X(1)A(vexhiH0rk-P0xBxdY6zLlwXQugsQbDmsJhH-uuAgR6FLwwMU4zK2NqFdnY_gjAgP7WegAYvNHCv3cGqLeDOmY-1HmUs9iLFSLqNUv4kG98OgU0fUejrnVbBRa_aPY8uqYC69JjxI8-ybnt06-f-A8g2))/hunsrueck/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}